WIR HABEN UNSERE MITGLIEDER NICHT VERGESSEN

23 Mrz WIR HABEN UNSERE MITGLIEDER NICHT VERGESSEN

Liebe Landfrauen,

wir alle erleben in den letzten Woche eine schwierige Situation, die neu und ungewohnt

für uns ist. Wir, die wir Geselligkeit, gemeinsame Gespräche und Veranstaltungen lieben, können uns nicht treffen, um uns auszutauschen. Es ist uns aber wichtig den Kontakt zu Ihnen allen zu halten, darum wenden wir uns heute an Sie.

Ein kleiner Virus hält uns in Atem und verhindert unser gewohntes Miteinander. Obwohl inzwischen leichte Lockerungen zugelassen werden, ist ein normales Vereinsleben noch nicht möglich. Leider müssen alle geplanten Punkte unseres Programms bis zum Sommer entfallen.

 

Doch wir sind nicht untätig. Ein neues Programm ist in Planung, ebenso ist eine neue Homepage  in im Aufbau und bald fertig. All unsere Hoffnung liegt auf einem Neustart im September/Oktober. Wir werden Ihnen dann die Programmpunkte rechtzeitig bekannt geben.

 

Eine unserer ältesten und rührigen Landfrauen hat sich Gedanken zu der derzeitigen Lage gemacht und diese, auf ihre unnachahmlichen Weise, zu Papier gebracht. Wir wollen Ihnen das Gedicht nicht vorenthalten und fügen es diesem Brief bei.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Bis bald und auf ein glückliches Wiedersehen.

 

Im Namen des gesamten Landfrauenvorstandes

 

Ines Heine

1.Vorsitzende